Abnehmen!
Rechner & Tools
Obstautomat

Welchen BMI haben Sie?

Das Wort BMI steht für Bodymass-Index. Dahinter verbirgt sich eine Formel, die das Körpergewicht in Relation zur Körpergröße stellt.
BMI Rechner

Gewicht:

kg
Größe: cm

Dies sind altersgemäße Werte für den Body Mass Index

Alter: 19-24 25-34 35-44 45-54 55-64 > 64
BMI: 19-24 20-25 21-26 22-27 23-28 24-29

So wird der BMI berechnet: Gewicht in Kilogramm geteilt durch Körpergröße in Metern hoch zwei. Oder noch einfacher, Sie geben die beiden Werte in den Online-Rechner ein und der Rechner zeigt automatisch Ihren BMI. Ob jemand mit einem bestimmten BMI als normal- oder übergewichtig gilt, hängt auch vom Alter ab.

Experten sind sich heute einig, dass der BMI alleine zur genauen Gewichtseinschätzung nicht ausreicht. Denn entscheidend für den Gesundheitszustand sind auch noch ganz andere Werte, etwa die Verteilung des Körperfetts.
Stellen Sie sich zum Beispiel vor, es geht um einen gut trainierten Bodybuilder, der sehr viel Muskelmasse hat und daher auch ein hohes Gewicht auf die Waage bringt. Der BMI allein würde ihn unter Umständen als übergewichtig einstufen, was objektiv jedoch nicht der Fall ist. Deshalb liegen Sie wohl richtig, wenn Sie den BMI als eine erste Einschätzung zu Rate ziehen, aber zur Einschätzung Ihres Gewichts noch weitere Werte berücksichtigen. Denn je mehr Faktoren Sie in Betracht ziehen, desto genauer ist die Einschätzung ob Sie normal-, über- oder untergewichtig sind.
Diese Seite weiterempfehlen: