Abnehmen!
Rechner & Tools
Obstautomat

8 Stunden Diät

Essen Sie doch einfach was Sie wollen und soviel Sie wollen!

Die 8-Stunden Diät erlaubt Ihnen alles zu essen was Sie möchten und soviel davon wie Ihnen schmeckt.
Diese Diät kennt nur eine Regel: Sie dürfen acht Stunden am Tag essen. Die restlichen 16 Stunden fasten Sie. Wer um neun Uhr frühstückt, hat also bis 17 Uhr Zeit satt zu werden.
Das häufigste Essverhalten in modernen Gesellschaften sind drei Mahlzeiten pro Tag plus Snacks zwischendurch. Aus einer evolutionären Perspektive ist dies nicht normal. Unsere Vorfahren mussten sich den größten Teil ihre Lebens mit langen Pausen abfinden, in denen es keine oder nur wenig Nahrung gab. Trotzdem waren Sie fit.

Blutzuckerspiegel und Fettstoffwechsel können sich also anpassen und darauf baut diese Diät. Untersuchungen auch mit menschlichen Probanden zeigen, dass durch tägliches 16 Stunden fasten sich verschiedene Gesundheitsindikatoren verbessern. Dies gilt zum Beispiel für Übergewichtigkeit, Herz- und Kreislauferkrankungen sowie Diabetes Typ 2.

Quelle:http://www.pnas.org

Wieviel Kalorien haben g

Diese Seite weiterempfehlen: